Hatha-Yoga für Alt und Jung

Manch einer übt Yoga zum Entspannen, andere gegen ihre Rückenschmerzen.
Einige schätzen die verjüngende Wirkung, andere den inneren Frieden, den sie beim Yoga finden.
Manche tun es für ihre Gesundheit, andere verschieben körperliche und geistige Grenzen.
Es gibt Menschen, die täglich Yoga praktizieren und andere, die es einmal im Monat tun.
Manche von ihnen sind 8 Jahre alt, andere 80.

 

 

 

 

Doch eines haben sie gemeinsam:
Wer Yoga einmal für sich entdeckt hat, wird es ein Leben lang nicht mehr vergessen.

Es ist ein Geschenk, ein außerordentliches Werkzeug, um unser Wohlbefinden in die eigene Hand zu nehmen,
jederzeit und völlig autark.

Als Lehrerin für Integralen Yoga nach Shivananda wurde ich
2004 bei Yoga Vidya ausgebildet und zertifiziert.
Seitdem unterrichte ich mit anhaltender Begeisterung
und freue mich über jeden, der sie teilt.

Jeder ist zu meinen Kursen und Workshops willkommen,
die ich auf die jeweiligen Bedürfnisse aller Teilnehmer abstimme,
von neugierigen Anfängern bis zu erfahrenen Yogis.
Alle Unterrichtseinheiten umfassen neben den klassischen Yogastellungen auch Atemübungen,
Tiefenentspannung und leichte Meditationsübungen.

 

 

Wöchentlicher Kurs

 

Yoga im "Yogaloft" im Holländerviertel,
direkt neben dem Nauener TorAdresse:
Kurfürstenstraße 2, Remise im Hinterhaus, 14469 Potsdam

 

Der neue Kursblock für Anfänger und Fortgeschrittene umfasst 8 Termine vom 26.11. 2019 bis zum 28.01.2020,

jeweils dienstags von 19.30 - 21.00.

Der Preis für eine Einzelkarte beträgt 15 Euro, der Preis für den gesamten Kurs 100,00 Euro.


Für Fragen und Anmeldungen rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir unter
01520 77777 48
judith.rauxloh@gmx.de                
oder nutzen Sie das Kontaktformular unter

 "Wie, wo und für wieviel?"